Leitbild - Homepage der Gemeinschaftsschule Nohfelden Türkismühle

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leitbild

Die Schule

Wir sind eine Schule für alle Begabungen - eine selbstständige, integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.

Wir stellen die individuelle Beratung, Förderung und Begleitung in den Mittelpunkt der schulischen Arbeit, damit jede Einzelne und jeder Einzelne seine Potenziale entdecken und entfalten kann. Das Erreichen des bestmöglichen Abschlusses und die optimale Berufs- und Studienwahlvorbereitung sind hierbei die Leitlinien unseres Handelns. Die Freude am Erfolg weckt in uns die Motivation für lebenslanges Lernen.


Wir sind eine Schule, die beherzt für Mitmenschlichkeit eintritt - immer!

In unserer Gemeinschaft sollen sich alle wohl fühlen können. Wir sind für alle Menschen offen, die tolerant, hilfsbereit und respektvoll mit anderen umgehen. Als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage dulden wir keine Herabsetzung, keine Ausgrenzung und keine Benachteiligung.

Als Mitglied der Schulgemeinschaft übernimmt jede und jeder von uns Verantwortung - für sich selbst und andere.

Dies ist eine unverzichtbare Grundlage für die gemeinsame Arbeit in allen Bereichen des schulischen Lebens. Der nachhaltige Erfolg unseres Wirkens wird entscheidend davon bestimmt, wie alle dieser Verantwortung gerecht werden.

Wir sind mit Kopf, Herz und Hand dabei und begegnen den Menschen dort, wo sie stehen.

Nicht einzelne Schulfächer sollen unser Lernen und Werden bestimmen, sondern sie sind im Rahmen, innerhalb dessen jede und jeder seine individuellen Fähigkeiten ausbilden kann. Die Menschen stehen im Mittelpunkt als Lernende und als Lehrende.

Unsere Schule versteht sich als Schule der Gemeinde und der Region und lebt den Dialog nach innen und außen.

Wir legen großen Wert auf einen konstruktiven Dialog innerhalb unserer Schulgemeinschaft und mit unserem weiteren Umfeld. Bestehende Netzwerkezu Hochschulen und Wirtschaft werden um internationale Kontakte ergänzt. Durch die Öffnung für Vorstellungen und Bedürfnisse Außenstehender erfährt die Schule umgekehrt Impulse für ihre Bildungs- und Erziehungsarbeit. Aus dieser engen Zusammenarbeit entstehen transaparente Beziehungen zu Beratern und Freunden, durch die wirauf aktuelle Entwicklungen und veränderte Anforderungen zeitnah eingehen können. Wir bereichern durch unsere ausgeprägte Kultur, besondere Anlässe zu feiern, sowie durch unsere ausgeprägte Kultur, besondere Anlässe zu feiern, sowie durch unsere Mitwirkung bei außerschulischen Vernastaltungen das Leben von Gemeinde und Region.

Als lernende Schule entwickeln wir uns auf der Grundlage prozess- und ergebnisorientierter Evaluation ständig weiter.

Die Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle ist eine lernende Schule, die sich in einem stetigen Prozess der Reflexion der Schulentwicklung und der visionären Vorstellung eines "offenen Hauses", gemeinsam mit ihren Partnern den sich verändern gesellschaftlichen Anforderungen stellt. In einem lebendigen Dialog zwischen Schülerschaft, Lehrkräften und Eltern werden individuelle Potenzialegefördert und durch intensive Teamarbeit unterstützt. In dieser von Vertrauen getragenen Lernkultur tragen alle Verantwortung fürdie Qualitätssicherung und die Verbesserung der schulischen Arbeit. Daher besitzen Fortbildung und Qualifizierung in unserer Schule einen hohen Stellenwert.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü dsl-vergleich.guru