Gemeinschaftsschule Nohfelden-Türkismühle
Nonnweiler-Primstal
Direkt zum Seiteninhalt

Busfahrpläne

Downloads
Linie 638        Oberkirchen - Freisen -Türkismühle

Linie 641         Hermeskeil/Sitzerath - Nonnweiler -                                      Gonnesweiler -Türkismühle

Linie 646        Birkenfeld - Dambach -Ellweiler -                                            Türkismühle

                         Baumholder - Kusel Türkismühle

Linie 634          Rimsberg/Diensweiler-Türkismühle

Pressemitteilung
Neuerungen zum Schuljahreswechsel
Änderungen in der Schullandschaft bedingen Anpassungen im Busverkehr Püttlingen,
Am kommenden Wochenende enden die Schulferien in Saarland und in Rheinland-Pfalz. Zu diesem Zeitpunkt ändert sich auch die Struktur einigen Schulen im Landkreis St. Wendel. Die Gemeinschaftsschulen Türkismühle und Freisen teilen sich künftig einegemeinsame Oberstufe am Standort Türkismühle, dessen Einzugsbereich sich da-durch drastisch vergrößert und nun weit in die Landkreise Birkenfeld und Kusel hineinreicht. Das führt auch zu Änderungen im Busverkehr. So werden die Buslinien 634 und 646 künftig auch die Orte Börfink, Oberhambach und Sonnenberg-Winnenberg an Türkismühle anbinden. Gleiches gilt für die Linie 644, die Herchweiler und Selchenbach bedient. Auf der Linie 638 wird jeweils eine zusätzliche Verbindung von Oberkirchen und Freisen nach Türkismühle angeboten. Für Schüler aus Berschweiler, Mettweiler, Fohren-Linden, Reichweiler, Pfeffelbach, Ruthweiler und Kusel bestehen Umsteigemöglichkeiten in Freisen am ZOB. Die Anbindung der Ortsteile der Gemeinde Nonnweiler an den Schulstandort Wadern
wird sich hingegen zunächst nicht verändern. Hier bleibt der bisher gewohnte Fahrplan vorläufig noch erhalten, während die Ticketpreise für die Waben 651 und 653 in Richtung Wadern künftig auf einer deutlich günstigeren Berechnungsgrundlage fußen werden. Die baubedingte Vollsperrung zwischen Bliesen und Oberthal wird zum Schuljahres beginn vorübergehend aufgehoben und tritt erst während der Herbstferien wieder in Kraft. Die Bauarbeiten im Bereich Haupersweiler wurden zwischenzeitlich ebenfalls abgeschlossen, so dass auch hier der Busverkehr wieder planmäßig stattfindet.
 
Die Haltestellen in Steinberg-Deckenhardt werden künftig in anderer Reihenfolge angefahren. Die Abfahrtzeiten ändern sich dadurch im Minutenbereich. Der Schulstandort Theley wird neu an den Nohfelder Ortsteil Eisen angeschlossen. Die neuen Fahrpläne können kann ab sofort unter www.saar-mobil.de abgerufenwerden.  
Kontakt:


Gemeinschaftsschule Nohfelden-Türkismühle
Trierer Straße 23 in 66625 Nohfelden
Telefon: 06852/90250
Fax: 06852/902511




Intern

Zurück zum Seiteninhalt